BOSSE | Erfurt

Mit seiner “Alles ist Jetzt Tour 2019” machte BOSSE am vergangenen Sonntag halt in der Erfurter Thüringenhalle. Vor knapp 3500 Gästen sang er Songs von seinem mittlerweile siebenten Studioalbum „Alles ist jetzt“ und seine großen Hits. Unterstützt wurde BOSSE an dem Abend von der Berliner Band Dota.

mehr lesen

The BossHoss | Leipzig

The BossHoss ließen sich zweieinhalb Stunden lang in der ausverlauften Arena Leipzig feiern. Das erste Konzert ihrer “Black Is Beautiful”-Tour war gespickt mit alten Hits und neuen Songs des aktuellen Albums.

mehr lesen

Alle singen Kaiser | Leipzig

„Alle singen Kaiser – Das große Schlagerfest“ wurde am vergangenen Wochenende live im Ersten aus Leipzig gesendet. Florian Silbereisens Tribute-Show „Alle singen Kaiser – Das große Schlagerfest“ war eine große Party mit vielen Stars.

mehr lesen

NEWSARCHIV

Immer auf dem Laufenden bleiben

Live on Locations
Auszug aus unseren aktuellen Projekten.

Tough Mudder | Wassertrüdingen

Durch den Matsch robben, über hohe Mauern klettern und in eiskaltem Wasser schwimmen. Beim sogenannten “Tough Mudder”-Hindernislauf im mittelfränkischen Wassertrüdingen gingen zahlreiche Hobby-Athleten wieder an ihre Grenzen.

mehr lesen

Wooosn | Chemnitz

Es ist ein kleines Stück Bayern in der Chemnitzer City – die Wooosn auf dem Hartmannplatz. Das Chemnitzer Pendant zum Münchner Oktoberfest will in diesem Jahr noch authentischer und noch größer sein. Im neuen Festzelt passen über 1.000 Leute rein.

mehr lesen

Rea Garvey | Erfurt

Der in Deutschland lebende Ire ist aktuell mit seinem Studioalbum „Neon“ auf Arena-Tour durch Deutschlands. Am Freitagabend begeisterte der Solo- Künstler über 5.000 Fans bei seiner Liveshow in der Messehalle Erfurt. Mit „Neon“ rückt Rea Garvey sein neues und viertes Album in ein besonderes Licht.

mehr lesen

Tage der Industriekultur | Chemnitz

An den Tagen der Industriekultur in Chemnitz werden neben kulturellen Höhepunkten auch Konferenzen, Tagungen und Firmenveranstaltungen für Fachpublikum geboten. Zentraler Veranstaltungsort ist die historische Hartmannfabrik in der Fabrikstraße.

mehr lesen

In Extremo | Wittenberg

Im Rahmen ihrer Burgentour 2018 machte die Mittelalter-Rockband In Extremo Station im Wittenberger Schlosshof. Die aktuelle Burgentour ist längst eine erfolgreiche Institution im Konzertkalender der Mittelalter Rock-Band. Das Siebengestirn bringt dabei vor schönen Kulissen seine Fans zum Tanzen und die alten Gemäuer zum Beben.

mehr lesen

Lollapalooza | Berlin

Am vergangenen Wochenende fand zum vierten Mal das Lollapalooza in Berlin statt. An beiden Tagen waren jeweils bis zu 75.000 Besucher auf dem Gelände des Olympiastadions. Bei strahlendem Sonnenschein und sengender Spätsommerhitze spielten Weltstars wie The Weeknd, Dua Lipa und Imagine Dragons.

mehr lesen

Tag der offenen Tür beim Bundespräsidenten | Berlin

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier begrüßte rund 4000 Ehrenamtliche aus dem ganzen Land beim Bürgerfest im Schlosspark Bellevue. Der bundespräsident und seine Frau Elke Büdenbender dankten den Ehrenamtlichen, dass sie “mit Mut und Entschlossenheit gesellschaftliche Herausforderungen angehen und sich für andere Menschen einsetzen”.

mehr lesen

Tag der Sachsen | Torgau

Für drei Tage wurde die einstige Residenzstadt Torgau wieder zur sächsischen Hauptstadt. Nach Schätzungen erlebten insgesamt 250.000 Besucher den 27. „Tag der Sachsen“ bei bestem spätsommerlichem Wetter.

mehr lesen

Modenächte | Chemnitz

In der Chemnitzer Innenstadt wurden am Freitag und Samstag auf vier Laufstegen insgesamt 75 Modenschauen gezeigt. Abgerundet wurde das Programm durch Livemusik und verschiedene Stylingshows. Eine besondere Rolle spielte in diesem Jahr der Rosenhof. Dort kamen speziell Familien auf ihre Kosten.

mehr lesen

Firmenlauf | Chemnitz

Rund 9.000 Frauen und Männer aus rund 700 Unternehmen ließen sich die sportliche Netzwerkparty nicht entgehen. Damit waren so viele Teilnehmer wie noch nie beim Firmenlauf in Chemnitz gestartet. Mit fast 500 Sportlern stellte das Klinikum Chemnitz die meisten Teilnehmer, gefolgt von Stadtverwaltung und TU Chemnitz. Den Chemnitzer Firmenlauf gibt es bereits seit 2006. Damals gingen rund 220 Läufer auf die 4,8 Kilometer lange Strecke.

mehr lesen

#wirsindmehr | Chemnitz

Zenhtausende Besucher folgten dem Aufruf und erlebten in der Chemnitzer Innenstadt ein denkwürdiges Gratiskonzert. Unter dem Motto “#wirsindmehr” traten Künstler wie Kraftklub, Die toten Hosen, Marteria oder Marteia & Casper auf um gemeinsam ein Zeichen gegen Rassismus, Fremdenfeindlichkeit und Gewalt zu setzen.

mehr lesen

Tough Mudder | Lausitzring

Nichts anderes als der Titel “Europe´s Toughest Mudder” lockte rund 500 Extremsportler aus ganz Europa an den Lausitzring. Der Kampf durch tonnenweise Schlamm und ausgeklügelte Hindernisse begann bereits um Mitternacht, dauerte ganze 8 Stunden und verlangte von den Sportlern alles ab. Rennend, kriechend, springend und kletternd stellten sich die Vollblut-Mudder der Herausforderung.

mehr lesen