Kosmonaut Festival | Stausee Rabenstein

Das Kosmonaut-Festival 2019 lockte zu seiner 7. Ausgabe über 15.000 Indie-Fans nach Chemnitz. Das Line-Up war gut gemischt, so spieleten unter anderem BOSSE, Steiner & Madlina, Leoniden und Von Wegen Lisbeth. Als geheimer Headliner heizten diesmal Scooter zur Überraschung der meisten Festival-Gäste ordentlich ein.
mehr lesen

MotoGP | Sachsenring

Der Sachsenring war an diesem Wochenende das Mekka von Motorrad-Fans aus aller Welt. Zum letzten WM-Rennen vor der Sommerpause gaben die Fahrer der MotoGP wieder mächtig Vollgas.
mehr lesen

Full Force 2019 | Ferropolis

Etwa 16.000 Menschen feiern offiziellen Angaben zufolge drei Tage und Nächte lang auf der Halbinsel im einstigen Tagebau Golpa-Nord, östlich von Dessau in Sachsen-Anhalt. Auf drei Bühnen traten rund 60 Bands auf, darunter Limp Bizkit, Lamb of God und Arch Enemy. Wo einst Braunkohle abgebaut wurde, feierten nun Metal-, Metalcore- und Hardcore-Fans.
mehr lesen

Das Konzert von Pink in Hamburg wurde unterstützt von der JAPO Knzert- und Veranstaltungs GmbH. An die 43.000 Fans haben US-Weltstar Pink im fast ausverkauften Hamburger Volksparkstadion gesehen. Die Sängerin lieferte am Montagabend ziemlich genau zwei Stunden lang eine gigantische Greatest-Hits-Show ab. Mit 88 Trucks an Material sowie 19 Nightlinern für Band und Crew rollt Pink für ihre „Beautiful Trauma“-Tour derzeit durch Europa. Von Hamburg aus geht es unter anderem weiter nach Stuttgart, Hannover, Berlin und Warschau. Drei identische Bühnen gehören zu dieser Mammutproduktion. Während in der einen Stadt abgebaut und in der anderen gespielt wird, startet in der nächsten bereits der Aufbau. Das Team der JAPO Konzert- und Veranstaltungs GmbH unterstützte die Produktion mit professionellem Personal im Bereich Bühnenbau.