Die Schlagernacht des Jahres in Dresden wurde unterstützt von der JAPO Konzert- und Veranstaltungs GmbH. Nach zwei Rammstein-Konzerten im Rudolf-Harbig-Stadion wurde die Spielstätte von Dynamo Dresden nun zum Schauort der „Schlagernacht des Jahres“. Knapp über 20 .000 Fans feierten eine gigantische Sommerparty mit Stars wie Andrea Berg, Mickie Krause, Matthias Reim und Vicky Leandros, die das Stadionrund fast bis Mitternacht zum Kochen brachten. Der Veranstalter setzte bei der Produktion auf die Leistungen der JAPO Konzert- und Veranstaltungs GmbH. Unser Team sorgte unter anderem fachgerecht für die Abdeckung des Stadion-Rasens, die Ausstattung der Gastronomie, Absperrungen und Garderobeneinrichtungen.