Das Impericon Festival in Leipzig wurde unterstützt von der JAPO Konzert- und Veranstaltungs GmbH. Europas größtes Indoor-Core-Festival lockte am Ostersamstag wieder tausende Besucher in die Messe nach Leipzig. The Black Dahlia Murder, Defeater und Deez Nuts waren einige der Bands, die auf dem Impericon Festival Leipzig spielten und den Fans ordentlich einheizten. Das Festival ist seit vielen Jahren fester Programmpunkt im Kalender und gibt den Startschuss für die kommende Festivalsaison. Die JAPO Konzert- und Veranstaltugs GmbH übernahm auch in diesem Jahr die Komplettproduktion des Impercion Festivals in Leipzig. Gleichzeitig wurde die Crew für Aufbau, Umbau und Abbau sowie zahlreiches Material für das komplette Festival gestellt.