Das Konzert von Manowar in Berlin wurde unterstützt von der JAPO Konzert- und Veranstaltungs GmbH. Ob sie nun “Louder Than Hell”, die “Kings Of Metal” und die “Gods Of War” sind; wie man es auch dreht und wendet, Manowar sind zweifelsohne eine der stilprägenden Bands des True Metal und haben einige Klassiker dieses Genres eingespielt. Die Metaller um Joey DeMaio sind wieder auf Tour und liefern ihren Fans eine gewaltige Show mit sämtlichen Hits und Hymnen wie “Warriors Of The World United” oder “Kings Of Metal”. Das Team der JAPO Konzert- und Veranstaltungs GmbH unterstützte den Veranstalter und lieferte für die Produktion des Konzertes im Berliner Velodrom Bühnengitter (Barrikaden) sowie Absperr-Gitter für den Marchendise-Stand der Band.