Das Konzert von BOSSE in Erfurt fand mit Beteiligung der JAPO Konzert- und Veranstaltungs GmbH statt. Mit seiner “Alles ist Jetzt Tour 2019” machte BOSSE am vergangenen Sonntag halt in der Erfurter Thüringenhalle. Vor knapp 3500 Gästen sang er Songs von seinem mittlerweile siebenten Studioalbum „Alles ist jetzt“ und seine großen Hits. Unterstützt wurde BOSSE an dem Abend von der Berliner Band Dota. Die JAPO Konzert- und Veranstaltungs GmbH unterstützte die Konzert-Produktion vor Ort und lieferte Absperrsysteme (Bühnengitter, Hamburger Gitter), Material für Rollstuhlfahrer- und Kamera-Podeste und sorgte mit Mietmöbeln und Gastro-Technik für die Ausstattung des Backstage-Bereiches.