Die JAPO Konzert- und Veranstaltungs GmbH unterstützte das Konzert von Bones MC & RAF Camora in der Arena Leipzig. Bones MC & RAF Camora brachten am vergangenen Mittwoch die Leipziger Arena zum Beben. Mit ihrer „Palmen aus Plastik 2 Tour“ sind sie nach eigenen Aussagen aktuell auf der größten Tournee der deutschsprachigen Hip-Hop Geschichte unterwegs. Die Songs aus dem neuen Album wurden im vergangenen Oktober binnen einer Woche unglaubliche 57 Millionen Mal in Deutschland, Österreich und der Schweiz gestreamt – darunter alleine in Deutschland 50 Millionen Mal. Das hat niemand vor ihnen geschafft, wie eine Sonderauswertung von GfK Entertainment ergab. Die JAPO Konzert und Veranstaltungs GmbH war live on locations und unterstützte den örtlichen Veranstalter mit der technischen Leitung und Ausstattung des Konzertes unter anderem mit Bühnengittern, Kabelbrücken, Mietmöbeln und Gastro-Ausstattung.