Der Erfurter Karnevalsumzug wurde unterstützt von der JAPO Konzert- und Veranstaltungs GmbH. Bei mildem Wetter zogen am vergangenen Sonntag rund 2.500 kostümierte Narren beim Karnevalsumzug durch Erfurt. Insgesamt 55 Gruppen und 75 Wagen waren auf der Strecke von der Innenstadt zum Domplatz unterwegs und ließen Konfetti und Süßigkeiten auf die Zuschauer herabregnen. Die JAPO Konzert- und Veranstaltungs GmbH unterstützte den Veranstalter und stellte die Absperrungen für die Strecke durch die Erfurter Innenstadt.