Das LAC Hallenmeeting Chemnitz wurde unterstützt von der JAPO Konzert- und Veranstaltungs GmbH. Beim 21. internationalen Hallenmeeting gingen an die 100 Sportler aus ganz Europa an den Start. Besonders im Focus standen dabei die heimischen Spitzenathleten, die in der Disziplin Dreisprung Höchstleistungen zeigten. Insgesamt standen in Chemnitz 10 Sportarten auf der Agenda mit dem Ziel, die geforderte Norm für die Hallen-EM in Glasgow/Schottland zu erreichen. Die JAPO Konzert- und Veranstaltungs GmbH lieferte für das Sportevent die Ausstattung, darunter die Bühne und diverse Mietmöbel.