Das Konzert von Bryan Adams in Leipzig wurde von der JAPO Konzert- und Veranstaltungs GmbH unterstützt. Der kanadische Rockstar kam nach elf Jahren Leipzig-Abstinenz wieder für ein Konzert in die Arena. Bryan Adams spielte Ende November in der Leipziger Arena. Über 7.000 Fans erlebten ein tolles Konzert mit Songs wie „Run To You“ und „Summer of 69“. Der 59-Jährige Rocksänger ist ein Multitalent und neben seiner musikalischen Kariere auch erfolgreich als Komponist und Fotograf. Er erreichte im Laufe der letzte 35 Jahre in über 30 Ländern Nummer-eins-Platzierungen in den Charts und verkaufte mehr als 100 Millionen Tonträger. Die JAPO Konzert- und Veranstaltungs GmbH lieferte für das Konzert in Leipzig Absperrungen wie Bühnengitter, Hamburger Gitter und Mannheimer Gitter. Des Weiteren lieferte unser Team für den Backstage-Bereich Raumteiler-Systeme, Mietmöbel für die Garderobe und Elektro-Zubehör für die Produktion.