Rock um zu Helfen Freiberg wurde mit der Unterstützung der JAPO Konzert- und Veranstaltungs GmbH veranstaltet. Das Festival fand am 12. und 13. Oktober im Tivoli Freiberg statt. Die Besucher feierten unter dem Motto “Lautstark gegen Krebs” im ausverkauften Haus. Vor Ort spielten Bands wie Oomph!, KrawallBrüder und Kärbholz. Das Musikfestival dient einem guten Zweck. Der Erlös wird an die deutsche Krebshilfe gespendet und fließt damit in die Krebsforschung. Das Festival fand in diesem Jahr bereits zum sechsten Mal statt. Die JAPO Konzert- und Veranstaltungs GmbH unterstützt den guten Zweck des Festivals und sponsert Rock um zu Helfen mit Barrikaden, Hamburger Gittern und Abdeckungen.