Die Straßenschlacht Limbach-Oberfrohna wurde unterstützt von der JAPO Konzert- und Veranstaltungs GmbH. Ein Radrennen der besonderen Art feierte am Wochenende Premiere und lockte über 120 Teilnehmer nach Limbach-Oberfrohna. Die Streckenführung der Cyclo Cross Challenge war gespickt mit zahlreichen Überraschungen. Neben urbanen Elementen wie Asphalt, Pflasterstein und Rasen ging es auch Parktreppen hinab und durch den Anhänger eines Sattelzuges. Sogar die Stadthalle war Wettkampf-Station. Das Team der JAPO Konzert- und Veranstaltungs GmbH bewerkstelligte die Lieferung und Montage der Absperrungen mit Mannheimer Gittern und Schrankenzäunen an den verschiedenen Strecken-Stationen und baute die Holzkonstruktionen. Zudem verlegte unser Team fachgerecht ca. 100 qm Eventboden zum Schutz des hochwertigen Stadthallenbodens.