Die Modenächte Chemnitz wurden unterstützt von der JAPO Konzert- und Veranstaltungs GmbH. In der Chemnitzer Innenstadt wurden am Freitag und Samstag auf vier Laufstegen insgesamt 75 Modenschauen gezeigt. Abgerundet wurde das Programm durch Livemusik und verschiedene Stylingshows. Eine besondere Rolle spielte in diesem Jahr der Rosenhof. Dort kamen speziell Familien auf ihre Kosten. Die JAPO Konzert- und Veranstaltungs GmbH lieferte für das Mode-Event die Bühnen und Laufstege, diverse Absperrsysteme, Pagodenzelte sowie die Ausstattung der Umkleiden für die Models.