Westerhagen Unplugged in Rostock wurde unterstützt von der JAPO Konzert- und Veranstaltungs GmbH. Im Rahmen seiner diesjährigen MTV Unplugged Tour kam Marius Müller Westernhagen mit seinem letzten Konzert in die Hansestadt. Für 10.000 Fans zauberte der deutsche Musiker mit seiner zweistündigen Show eine gemütliche Clubatmosphäre in das Rostocker Ostseestadion. Die JAPO Konzert- und Veranstaltungs GmbH war #liveonlocations und lieferte für das Sitzkonzert die Bestuhlung und die Absperrungen mit Bühnengittern, Mobilzaun und Hamburger Gittern.