Der LEIPZIGER FIRMENLAUF startete am Mittwoch punkt 18.30 Uhr bei 25 Grad und Sonnenschein. Rund 18.000 Teilnehmer gingen an den Start um den 5,0 km langen Rundkurs zu bewältigen. Die JAPO Konzert- und Veranstaltungs GmbH sorgte bei dieser Sportveranstaltung für eine sichere Streckenführung mit Mannheimer Gittern. Zudem lieferte das JAPO-Team zahlreiche weitere Ausstattungen wie Pagodenzelte und Festzeltgarnituren.