Das Funkhaus an der Berliner Nalepastraße bot diesmal die ideale Kulisse für den ausgedehnten Neujahrsrave. Die 24-stündige Silvesterparty bot in diesem Jahr ein Line-Up, das es in sich hat: Chris Liebing, Loco Dice, Nina Kraviz, Ricardo Villalobos, Tale Of Us, Cinthie, Monoloc, Steve Rachmad – und noch viele mehr. Für die Berliner Ausgabe von HYTE NYE holte sich der Veranstalter Unterstützung bei der JAPO Konzert- und Veranstaltungs GmbH. Neben der Bereitstellung von Einlassschleusen, Grabengittern, Mannheimer und Hamburger Gittern sowie Zaunsbannern sorgte die JAPO GmbH zuverlässig für die Koordination des Materials und der Auf- und Abbauarbeiten.