Zum 500-jährigen Reformationsjubiläum hatte das Fest am letzten Mai-Wochenende in Berlin mit drei Eröffnungsgottesdiensten begonnen. Zu den Gästen gehörten der ehemalige US-Präsident Barack Obama und Angela Merkel. Unter dem Leitwort "Du siehst mich" standen rund 2.500 Veranstaltungen auf dem Programm, darunter Gottesdienste, Bibelarbeiten, Diskussionsrunden mit Politikern, Vorträge, Konzerte und Ausstellungen.
Verteilt in der Innenstadt von Berlin, rund um den Bundestag, vor dem Brandenburger Tor und auf dem Platz der Republik sorgte die JAPO Konzert- und Veranstaltungs GmbH für Abdeckungen zum Schutz der vorhandenen Böden. Dabei wurden über 300 Arena Panels sowie über 1.000 Remopla-Platten professionell verbaut.